Berichte Lauftreff Erwachsene 2021


31. Juli 2021 - Sommerfest/Grillfete aller Lauftreffgruppen 18:00 Uhr

Termin unverändert,neuer ORT nicht bei Walter und Paula

dieses Jahr bei Manuela im Garten!

 


25. - 27.06.2021 - 48h Challenge – auch 2021 mit vielen Teilnehmern

Während der Planung wussten wir noch nicht, in welcher Form und unter welchen Corona-Auflagen wir in die 2. Challenge-Runde unserer 48h Challenge „Zeiten in Bewegung“ gehen werden. Aber wir wussten: wir machen es wieder! Notfalls jeder für sich allein und, Dank Social Media, dann doch wieder alle miteinander verbunden. Die Aufgabe der Ausdauer-Challenge ist ziemlich simple und von überall und das ganze Wochenende über allein, mit Familie oder mit Freunden durchführbar. Es heißt hier, zu jeder neuen Stunde den inneren Schweinehund noch einmal zu überwinden und eine der vorgegebenen Disziplinen (Laufen, Walken, Wandern, Radfahren, Schwimmen, Rolli-Fahrt) noch einmal neu zu starten. Die Streckenlänge ist vorgegeben, aber immer so gewählt, dass man am Ende der Stunde noch mind. 10min Zeit hat sich zu erfrischen, zu erholen, auszutauschen und je nach Lust und Laune noch einmal zur nächsten vollen Stunde loszuziehen.

Der Termin für das Wochenende war gut gewählt. Denn, sowohl das wunderbare Wetter als auch die Corona-Inzidenz standen auf unserer Seite.  So war es uns möglich, am Neckarlauer wieder einen kleinen Start- Ziel- Bereich einzurichten, an dem wir uns zu gemeinsamen Aktivitäten in kleinen Gruppen (aktuell bis zu 10 Personen) treffen durften.  Dazu gab es natürlich auch die Möglichkeit, dass jeder für sich, auf seiner bevorzugten Strecke aktiv ist und dann das Ergebnis in unsere Liste einträgt. Man musste noch nicht einmal in Neckarsteinach sein, um mitmachen zu können. So nahmen auch der/die Ein- oder Andere aus der Ferne, z.B. einer Camping-Freizeit (die VolleyballerInnen seien hiermit gegrüßt) oder auch Aktive aus dem Urlaub teil.

Zwischen Freitag und Sonntag, 18 Uhr gingen insgesamt 64 TeilnehmerInnen an den Start. Auch zahlreiche Kinderaktivitäten für die bis 12-jährgen wurden an diesem Wochenende in Angriff genommen, was uns besonders freut.  Das Schöne an dieser Challenge ist ja, dass es nicht darauf ankommt, besonders schnell oder gut in irgendeiner der Disziplinen zu sein, sondern zu erfahren, dass man in diesem moderaten Tempo immer und immer wieder neu starten kann, wenn denn einmal der innere Schweinehund überwunden ist (und die Wochenendplanung dem nicht im Wege steht).

Wir bedanken uns bei allen, die geholfen haben, dieses virtuelle Event zu gestalten, sei es EDV, Planung oder Auf- und Abbau am Neckarlauer. Aber auch ein herzliches Dankeschön an alle TeilnehmerInnen, die uns ihr Vertrauen geschenkt und sich beteiligt haben.

Für die Freunde der Statistik hier noch einige Schmankerl:

  Insgesamt gingen die 64 TeilnehmerInnen 274-mal an den Start:

  • gelaufen wurde von 17 TeilnehmerInnen, die 64-mal an den Start gingen und 429 km erliefen
  • gewalkt wurde von 35 TeilnehmerInnen, die 76-mal an den Start gingen und 304 km erliefen
  • Rad gefahren wurde von: 20 TeilnehmerInnen, welche 44-mal an den Start gingen und 484 km erradelten
  • E-Bike gefahren wurde von: 5 TeilnehmerInnen, welche 10-mal an den Start gingen und 160 km erradelten
  • geschwommen wurde von 10 TeilnehmerInnen, welche 12-mal an den Start gingen und 12 km erschwommen
  • 1 Teilnehmer nahm an der Aktion im Rollstuhl teil, ging 2-mal an den Start und konnte somit 8 km zum Gesamtstand beitragen
  • Kinderaktivitäten wurden von 16 Kindern in unterschiedlichen Aktivitäten erbracht, welche 66-mal an den Start gingen

Die beliebtesten Uhrzeiten waren:

Samstag, 10 Uhr mit 22 Aktiven zur gleichen Zeit,
Sonntag, 17 Uhr mit 21 Aktiven und
Sonntag, 12 Uhr auf Platz 3 mit 18 Aktiven zur gleichen Zeit.

Die früheste und die späteste Aktivität:

Die Lärchen starteten bereits um 06:00 Uhr morgens mit der frühesten Aktivität,
während die Eulen erst um 22 Uhr so richtig ins Schwitzen kamen.

TOP 10/5 - Anzahl der Aktivitäten [Top 10 / Top 5 der Aktivitäten]

Und hier geht´s zur Bildergalerie: "Zeiten in Bewegung"  Tipp: unten rechts "Nummer anzeigen" auf Alle stellen.


Liebe Grüße von den Lauftrefflern


 

Herzliche Einladung zur 2. TB04 Challenge „Zeiten in Bewegung“

Wir starten sie wieder - unsere bewegten 48 Stunden, unser buntes Wochenende voller Aktivitäten! Geeignet für die ganze Familie, GelegenheitssportlerInnen, für Sportneulinge aber auch für den Ausdauerfreak.
Hier sind ALLE eingeladen mitzumachen!  

Die Challenge „Zeiten in Bewegung“:

Dauer:  48 h (Freitag 25.06.2021 - 18:00 Uhr bis Sonntag 27.06.2021 - 18:00 Uhr) 
mögliche
Aktivitäten:  

Walken / Wandern 4 km
Rolli, E-Rolli 4 km (NEU 2021!)
Laufen: 6,7 km
Radfahren: 11 km
E-Bike: 16 km
Schwimmen 1.000m

Kinder:  bis 12 Jahren benötigen nur die Hälfte der jeweiligen Strecke um die Aktivität abzuschließen, dürfen aber auch z.B.mit dem Roller oder Inlinern begleiten. Achtung: das Ausleihen oder gar Entführen fremder Kinder zu Challengeabkürzungszwecken ist untersagt 😁 
Regeln:  Starte im Challenge-Zeitraum wann immer du willst. ABER: immer nur genau zur vollen Stunde und beende eine der oben gennannten Aktivitäten in dieser Stunde! Dies darfst du im Challenge-Zeitraum machen sooft du willst. Du kannst die  Aktivitäten und die Strecken wechseln sooft du willst.
Strecken:  Startpunkte und Strecken sind optional. Es gibt keine vorgegebenen Strecken, starte auf deiner eigenen (Lieblings-)Strecke. Gemeinsame Start- und Zielbereiche (natürlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bedingungen) erhöhen die Motivation und sorgen für noch mehr Spaß und Community.

Apropos Community: Da es leider keinen gemeinsamen Start- und Zielbereich für alle TeilnehmerInnen geben darf, gibt es eine für dieses Event angelegte Homepage  [Link: 48h-Challenge-2021]. Hier können wir zeitnah unsere Aktivitäten kommunizieren. So können alle live dabei sein! Schaut unbedingt mal rein. Hier findet ihr nochmal nähere Infos zur Challenge, Streckenvorschläge, FAQs und natürlich während der Challenge immer wieder neue Bilder, Streckenaufzeichnungen usw., die von den Teilnehmern zur Verfügung gestellt werden können. 

Jetzt freuen wir uns auf EUCH und ein aktives, buntes Wochenende mit viel Spaß und Bewegung. Für Fragen stehen wir euch natürlich gern zu Verfügung.  Euer Lauftreff des TB04

Hier gehts zur 48h "Zeiten in Bewegung" Webseite: 
[Details / Aktivität Eingeben / Ergebnisse / Bilder]

 


titelbild 2

 
Wir laden alle TB04 Lauftreffler am 24. April zum

zweiten 24 Stunden Neckar Staffellauf 

unter Corona-Bedingungen ein.

Gemeinsam laufen wir 24 Stunden einen Staffellauf. Mitmachen ist einfach.

Wie lange willst du am Stück laufen? Suche dir eine freie Startzeit in unserer Starterliste aus und trage dich ein. Aber Achtung; die Zeitdauer musst du laufen! Anstatt einen langen Lauf kannst du dich auch mehrmals eintragen.

Befinde dich zur eingetragenen Startzeit in der Wechselzone am Neckarlauer. Nach Ankunft deines Vorläufers, laufe eine beliebige Strecke in deiner geplanten Zeit.

Die Neckarrunde (9km oder 11km) bietet sich hier hervorragend an. Achte auf die Corona-Verhaltensregeln und stellt sicher, dass du rechtzeitig zur nächsten Startzeit wieder in der Wechselzone bist.

Es empfehlt sich in unserer WhatsApp-Gruppe zu posten bevor du losläufst und wenn du wieder ankommst. Wir freuen uns auf Selfies und deine Strava Aktivitäten.


ZEITPLAN:

April
24 

09:00 Start

Der TB04 24h Neckar Staffellauf startet am Samstag, 24. April 2021 um 09:00 Uhr 

 

22:00 - 05:00 AUSGANGSSPERRE

In dieser Zeit wird nicht gelaufen. 

April
25 

16:00 Zielschluss

Erster Lauf 5:00 Uhr. Der TB04 24h Neckar Staffellauf endet am Sonntag, 25. April 2021 um 16:00 Uhr

 

corona regeln 2021

Corona-Verhaltensregeln

Soziale Kontakte müssen wegen der weiteren Verbreitung des Coronavirus beschränkt werden

(#WirBleibenZuhause). Deshalb bitte die aktuelle Corona-Regeln beachten und:

haftung 2021

 

Haftungsausschluss

Der TB04 24h Neckar Staffellauf ist eine Veranstaltung des Turnerbund 1904 e.V. Neckarsteinach.   Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden ist jeder Läufer für sich selbst verantwortlich.

 
  • Distancing in der Wechselzone. Am besten auf "Sichtkontakt" wechseln, d.h. loslaufen sobald der Vorläufer in Sicht ist. Mindestabstand von 1,5 Metern in der Öffentlichkeit beachten.
  • Selbstverpflegung. Jeder Läufer bringt seine eigene Verpflegung mit. Keine Verpflegung für die Allgemeinheit mitbringen.
  • Keine Zuschauer. Bei diesem Lauf sind Zuschauer unerwünscht. 
 

Zur eigene Sicherheit, beachte die Corona-Verhaltensregeln und:

  • Gesundheit. Laufe nur bei voller Gesundheit.
  • Handy. Trage immer eine funktionsfähiges Handy mit.
  • Dunkelheit. Benutze eine Stirnlampe und trage reflektierende Kleidung. Laufe mit Begleitung aus dem eigenen Hausstand.

Und hier gehts zur Fotostrecke: [Bilder - 24h Neckar Staffellauf 2021]  ganz unten umschalten auf Bilderserie 2 & 3 

 


Wir sind ihn gelaufen:

den virtuellen SAS Heidelberg Halbmarathon, hier die ersten Ergebnisse:

 Manuela Möhrle   2:15:30   AK W45  
 Martin Walter   2:15:46   AK M40
 Sabine Schaeffer   2:19:43   AK W50
 Julia Haas   2:19:43   AK W40
 Edmund Grams  2:29:33  AK M70
 Murat Kulabas  2:31:45  AK M35
 Mirka Kreß  2:34:23  AK W35
 Steffen Hahn (Walken)  3:10:22  
 Hans-Peter Schaeffer (Walken)  3:13:25  

 und noch ein paar nette Bildchen:

20210417 142149 1 1024  IMG 20210418 WA0004 2  IMG 20210417 WA0005 3 
IMG 20210418 WA0003 5  IMG 20210418 WA0002 4  Walken 6 

 


SAS Halbmarathon der TSG 78 Heidelberg virtuell 2021

 Dieses Jahr virtuell! 10. bis 25. April 2021 - Wir laufen mit. - Mehr Info siehe: [sashalbmarathon.tsg78-hd.de]

Samstagsläufer: Am 17.04. Laufen wir den virtuellen HD Halbmarathon, Treffpunkt 15.00 Uhr Bachwegparkplatz.
In 2er Fahrgemeinschaften fahren wir zum Köpfelparkplatz. Start in 2er Teams (Corona-Konform) im Abstand von 5 Minuten, die langsamen zuerst.

Wegen der aktuellen Corona-Situation keine weitereTermine geplant!

 


Lauftreff [Newsletter Archiv]                    Lauftreff [Archiv Berichte]                    Lauftreff [Bildergalerie]