22.10.2017 - C-Jugend: JSG Schwarzbachtal 2 – TB 04 Neckarsteinach 26:9 (14:3)

Keine Chance in Meckesheim

Am Sonntag, 22.10.2017, war unsere C-Jugend um 13:00 Uhr zu Gast bei der JSG Schwarzbachtal 2 in Meckesheim. Gegen die Spielgemeinschaft des TV Eschelbronn und des TSV Meckesheim gab es für unsere C-Jugend

in ihrer Premierensaison beim 9:26 nichts zu holen.

Nach kurzer Eingewöhnungsphase, die die Gegner nutzten, um bereits einige Tore davon zu ziehen, fingen unsere Jungs an, das ein oder andere Tor selbst herauszuspielen. In der kurzen Phase zwischen der 19. und 23. Minute sortierte sich auch unsere Abwehr besser. Leider hielt diese Phase nicht lange an, und der Gegner nutze einen gerade einmal 67 Sekunden dauernden kollektiven Blackout zu vier leichten Toren. Zwar versuchte Torhüter Jannik Arlt, der insgesamt mehrere Glanzparaden zeigte, das Ergebnis in Grenzen zu halten, doch der Gegner war einfach zu stark. Der Halbzeitstand von 14:3 für die Gastgeber war daher nur folgerichtig.

Die zweite Halbzeit ging leider gegen körperlich überlegene Spieler der Hausherren nicht viel anders weiter. Allerdings zeigte unsere C-Jugend nun ab und zu, dass sie den Gegner in Bewegung bringen konnte. Das führte zu einigen einfachen und schön heraus gespielten Torerfolgen. Nichtsdestotrotz musste sich unsere C-Jugend am Ende mit einem leistungsgerechten 9:26 geschlagen geben.

Unsere C-Jugend hat nun bis zum Sonntag, 05.11.2017 Zeit,an sich zu arbeiten. Dann geht es zum Nachholspiel nach Mannheim, wo der Gegner dann HC Mannheim-Neckarau heißt.

TB 04 Neckarsteinach: Jannik Arlt, Yusuf Uncu (beide im Tor); Marius Bissdorf, Timo Böhm, Jason Gärtner, Linus Junker (1), Jarek Lauterbach, Hannes Richter (4), Max Richter, David Wambold (3), Julian Wettig (1)
// TM/-utz

171022 c jugend tabelle