14.10.2017 - C-Jugend: TB 04 Neckarsteinach – SC Wilhelmsfeld 13:25 (5:8)

Zufriedene Gesichter trotz Niederlage? Geht!

Dass eine Niederlage durchaus positive Seiten haben kann zeigte der Auftritt unserer C-Jugend am vergangenen Samstag. Trainer Alfred Kilian konnte trotz der 13:25 Niederlage gegen den SC Wilhelmsfeld bei seiner Mannschaft Fortschritte erkennen, die Hoffnung für die Zukunft geben.

Unsere C-Jugend konnte am Wochenende mit kompletter Mannschaft antreten. Trotz krankheitsbedingtem Trainingsausfall waren alle Spieler pflichtbewusst zur Stelle. Am letzten Samstag ging es schließlich gegen den Tabellenzweiten aus Wilhelmsfeld. Die Spieler konnten die Vorgaben von Trainer Alfred Kilian in der ersten Halbzeit sehr gut umsetzen und standen in der Abwehr sehr kompakt. Es wurde gut zur Ballseite hin verschoben und der Spielmacher der Gäste wurde durch einen vorgezogenen Manndecker am Spielaufbau gehindert. Auch im Angriff wurde sehr gut gespielt. Der Ball blieb lange in unseren Reihen und es konnten sehr gute Chancen gegen eine sehr offen stehende Mannschaft heraus gespielt werden. Einzig das Wurfpech im Abschluss verhalf den Gästen  zur Halbzeit zu einem Vorsprung von drei Toren. Zu erwähnen ist natürlich auch wieder die überragende Leistung unseres Tormanns Jannik Arlt, der so manchen Wurf vereitelte. Der Halbzeitstand von lediglich 5:8 war ein Achtungserfolg für unsere C-Jugend.

Die zweite Halbzeit gestaltete sich jedoch schwerer, wobei auch hier des öfteren die Abschlüsse der gut heraus gespielten Chancen nicht den Weg ins Tor der Gäste fanden. Nun wurden jedoch die krankheitsbedingten Schwächen sichtbar. Die Abwehr ließ nach, und selbst der der Tormann konnte hier den guten Wilhelmsfelder Schützen nichts mehr entgegensetzten. Die Gäste spielten ihre Überlegenheit nun aus, vergrößerten ihren Vorsprung Tor um Tor, sodass das Endergebnis von 13:25 somit in Ordnung geht.

Trainer Alfred Kilian nach dem Spiel: „Eine komplett super Leistung unserer Mannschaft, die außerdem noch durch die D-Jugendspieler Timo Böhm, Jarek Lauterbach und Julian Wettig verstärkt wurden. Vielen Dank für Eure Bereitschaft, hier eine Altersklasse höher zu spielen, und das nach dem unmittelbar zuvor schon bestrittenen D-Jugend-Spiel!“.

Das nächste Spiel der C-Jugend steht am kommenden Sonntag, 22.10.2017 um 14:25 Uhr (Uhrzeit geändert auf 13:00 Uhr) auf dem Programm. In der Auwiesenhalle Meckesheim geht es dann gegen die JSG Schwarzbachtal 2, eine Spielgemeinschaft des TSV Meckesheim und des TV Eschelbronn. Mitfahrende Fans sind herzlich willkommen!

TB 04 Neckarsteinach: Jannik Arlt (Tor); Marius Bissdorf, Timo Böhm, Jason Gärtner, Linus Junker (1), Jarek Lauterbach, Hannes Richter (2), David Wambold (9/1), Julian Wettig 
// AK/-utz