16.09.2017   B-Jugend: TB 04 – JSG St. Leon/Reilingen 35:10 (21:4)

Ein perfekter Saisonauftakt

Die B-Jugend eröffnete die neue Handballsaison des TB 04 mit ihrem Heimspiel gegen die JSG St. Leon/Reilingen. Trainer Steffen Hahn hatte seine teilweise neu zusammen gesetzte Mannschaft optimal eingestellt, sodass am Ende ein ungefährdeter 35:10 (21:4) Sieg

zustande kam. Dabei zeigten die Jungs ihren begeisterten Fans einige tolle Spielzüge und eine engagierte Abwehrarbeit.

Nach dem 1:0 durch Fabian Menger konnten die Gäste noch ausgleichen. Danach aber rollte der TB-Express auf voller Drehzahl. Das 2:1 durch Lars Harant, der als Gastspieler vom TV Neckargemünd einen sehr guten Einstand gab, war der Startschuss für einen 11:0-Lauf der Gastgeber. Damit war bereits in der 14. Minute beim 12:1 eine Vorentscheidung gefallen, denn die Überlegenheit der unserer Jungs war unübersehbar. Kontinuierlich wurde der Vorsprung weiter ausgebaut. Die B-Jugend, angetrieben von Spielmacher Janik Schmid, zeigte dabei ein gutes Spielverständnis und viel Zug zum Tor. Auch diverse Wechsel führten nicht zu einem Bruch im Spiel. So konnte David Wambold, der für Janik Schmid ins Spiel kam, zeigen, wie sehr er sich weiter entwickelt hat und dass er auch bei der B-Jugend mithalten kann, obwohl er noch für die C-Jugend spielberechtigt ist. Mit Jannik Arlt konnte sich gar ein weiterer C-Jugend-Spieler bei seinem allerersten Punktspiel überhaupt in die Torschützenliste eintragen. Der Halbzeitstand von 21:4 sprach Bände, und nach der Pause änderte sich nur wenig.

Trainer Steffen Hahn nutze die zweite Halbzeit dazu, weiterhin viel zu wechseln und allen Spielern Einsatzzeit zu geben. Im Gefühl des sicheren Sieges gab es zwar die eine oder andere Unkonzentriertheit und Nachlässigkeit, aber insgesamt waren unsere Jungs auch nach der Pause das bessere Team. Immer weiter wurde der Vorsprung ausgebaut, bis Alexander Stutz in der Schlussminute mit dem 35:10 den Endstand herstellte.

Bereits am kommenden Samstag, 23.09.2017, um 13 Uhr geht es für die B-Jugend beim TSV Amicitia Viernheim weiter. Diesen Gegner kennt man noch gar nicht, sodass eine Einschätzung der Chancen vorab schwierig ist. Mit einer Leistung wie beim Saisonstart sollten unsere Jungs aber sicher eine Chance auf einen weiteren Erfolg haben.

TB 04 Neckarsteinach: Denis Wambold (Tor); Jannik Arlt (1), Alan Frljuckic (2), Lars Harant (4), André Knopf (2), Fabian Menger (4), Felix Raab (3), Janik Schmid (8), Alexander Stutz (11/1), David Wambold