Abteilung HANDBALL - Ereignisse 2016


26.11. - 27.11.2016 - Weihnachtsmarkt in Neckarsteinach

Flyer, Handballer auf dem Weihnachtsmarkt 2016


Hinweis: Treffen wegen Jugendarbeit

Nach der tollen Entwicklung der letzten 6 Monate im Jugendbereich treffen sich alle an der Jugendarbeit Beteiligten zu einem "Zukunftsworkshop" am Donnerstag, 19:00 Uhr im Stadt Bistro.
Da die Herrenmannschaft am kommenden Wochenende eine Spielpause einlegt, besteht die Möglichkeit, sich am Samstag Abend ab 20:30 Uhr ebenfalls im Stadt Bistro bei Livemusik zu treffen und die Strategie für das kommende Heimspiel am 08.10. gegen den TV Dielheim zu besprechen.
Und unser wöchentliches Motto: "Versuche, heute besser als gestern und schlechter als morgen zu sein."


30.07.2016 - Tag des Gastes

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Abteilung Handball wieder am Tag des Gastes. Bereits am Donnerstag Abend waren Helfer aus der Handballabteilung vor Ort, um das Zelt des Turnerbundes mit aufzubauen. Am Samstag Morgen erschien ziemlich ge­schlossen die B-Jugend und hatte in kürzester Zeit das Zelt und die Hütten mit Tischen und Bänken bestückt.

Samstag Nachmittag war die Hütte der Handballer dann auf den Ansturm vorbereitet. War das Interesse an Pommes und Brat-/ Feuerwurst am Anfang noch gering, so hatte man im Laufe des Abends alle Hände voll zu tun. Dank der tollen Organisation und der super Stimmung im Stand, die sich auch auf die Gäste ver­breitete, war der Handballerstand gegen 23:00 Uhr bis auf die letzte Wurst und die letzte Portion Pommes ausverkauft.

Die Abteilung Handball bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieses Abends beigetragen haben.

Wir wünschen allen aktiven und passiven Handballern eine er­holsame Urlaubszeit und freuen uns auf ein Wiedersehen Ende August beim Training. Mitte September beginnt dann schon eine hoffentlich spannende und interessante Hallensaison 2016/17.


Handball-Schnuppertag für Kids ein voller Erfolg!!

Am Samstag, den 04.06.2016 veranstaltete die Handballabteilung des TB 1904 Neckarsteinach ihren ersten Schnuppertag für Kids. Insgesamt 12 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren nahmen an diesem Trainingstag teil. Nach der Begrüßung durch die Ubungsleiter um 10:00 Uhr ging es direkt mit der ersten Trainingseinheit los.

Insgesamt vier Trainingseinheiten mit einer Dauer von jeweils 1 bis 1,5 Stunden hatten die Kids an diesem Tag zu absolvieren.

Dabei wurden vom Trainerteam - bestehend aus Steffen Hahn, Georg Siegel, Jannik Raab und Florian Koch - unterschiedliche Schwerpunkte in den einzelnen Übungssequenzen gesetzt. In den beiden Einheiten vor der Mittagspause wurde vor Allem das Ballhandling in der Bewegung, Passen und Fangen trainiert.
Danach hatten die Verantwortlichen um Grillmeister Max die Kids mit Bratwürsten und Getränken versorgt, bevor es nach der Mittagspause in die beiden Nachmittagseinheiten ging. In diesen standen dann Werfen sowie verschiedene Handballspielformen auf dem Programm.
Ein großes Kompliment geht dabei an alle Kinder, die in den Einheiten mit vollem Engagement bei der Sache waren und auch noch beim schweißtreibenden Abschlussspiel um jeden Ball kämpften.

Im Anschluss an den Schnuppertag erhielt jedes Kind eine Urkunde sowie eine Medaille, die dann stolz im Abschlussfoto präsentiert wurden.

Nach dem sehr guten Feedback von Seiten der Kinder und Eltern sowie dem vielfachen Wunsch nach einer regulären wöchentli­chen Trainingseinheit machten sich die Verantwortlichen des TB Neckarsteinach sofort an die Umsetzung dieses Wunsches. So können alle Spieler im Alter ab 12 Jahren an den bereits bestehenden Einheiten der männlichen B-Jugend teilnehmen.

Diese finden an folgenden Tagen in der Vierburgenhalle statt:
   - mittwochs 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
   - freitags     17:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Als Trainerteam in der B-Jugend fungieren Steffen Hahn, Georg Siegel, Jannik Raab und Florian Koch. Allesamt auch Spieler der ersten Herrenmannschaft des TB 1904 Neckarsteinach, die in diesem Jahr die Meisterschaft holte.

Darüber hinaus gelang es den Verantwortlichen in kürzester Zeit auch eine regelmäßige Trainingsmöglichkeit für die jüngeren Teilnehmer der Jahrgänge 2006 bis 2008 zu organisieren. Diese findet dank der regen Nachfrage ab dem 20.06.2016 an folgendem Tag in der Vierburgenhalle statt: montags 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr (evtl. 19:00 Uhr)

Als Trainerteam fungieren hier Steffen Hahn und Tim Molter, der bis vor zwei Jahren noch die männliche C-Jugend des TB trainierte und aktuell für die HG Eberbach seine Handballschuhe schnürt. Ziel ist es für die beiden Trainer, in diesem Bereich das Training als eine Art Ballschule anzubieten, in der neben dem Handball auch andere Ballsportarten sowie Motorik und Koordination trainiert werden. Der Spaß für die Kinder sowie der Teamgedanke sollen dabei absolut im Vordergrund stehen, ohne die Entwicklung aus den Augen zu verlieren. Natürlich können auch alle interessierten Kinder, die nicht am Schnuppertag teilgenommen haben, jederzeit die angebotenen Trainingseinheiten besuchen.

Fragen oder Anmeldungen zu den einzelnen Einheiten können jederzeit gerne an Steffen Hahn gestellt werden:

Steffen Hahn, TB 1904 Neckarsteinach Abteilung Handball. Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0151/62436399 

 


04.06.2016 - Handball-Schnuppertag für Kids

Am Samstag, dem 04.06.2016 plant die Handballabteilung einen Schnuppertag für Kinder von 8 - 12 Jahren in der Vierburgenhalle. Daten können dem beigefügten Flyer entnommen werden.

       

Anmeldungen bitte bis spätestens 22.05.2016 bei Steffen Hahn, Tel.: 0151/62436399 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mit der Angabe des Namens und Geburtsdatums des Kindes sowie einer E-mail-Adresse und Telefonnummer der Eltern.


09.01.2016 - Winterfeier der Abteilung Handball im Stadtbistro in Neckarsteinach

Es war schon eine kleine Herausforderung für Helmut Hofmann und sein Helferteam, den gemütlichen Raum des Stadtbistros so herzurichten, dass 45 Gäste samt Essensbuffet noch genug Platz hatten.  Die Abteilung Handball hatte Spieler, Trainer und Eltern der Jugendspieler zur gemeinsamen Winterfeier geladen und war hoch erfreut über die große Resonanz. Wer sich nicht noch im Winterurlaub befand oder leider einen anderen Termin hatte war gekommen und so konnte die Feier gegen 18:00 beginnen.
Nach einem ausgiebigen Abendessen standen die üblichen Reden auf dem Programm. Die Vorstandschaft bedankte sich mit kleinen individuellen Geschenken bei den Jugendtrainern Steffen Hahn, Georg Siegel und Jannik Raab sowie dem Herrentrainer Helmut Hofmann für die geleistete Arbeit. Dankesworte gingen auch an die Eltern der Jugendspieler, die ihre Jungs immer unterstützen und ohne deren Hilfe es gar nicht möglich wäre, an einer Hallenrunde mit über 20 Spielen teilzunehmen. Auch Sponsoren und Einzelpersonen, die im Hintergrund ihren Teil zum Gelingen des Ganzen beitragen, wurden einmal namentlich hervorgehoben.
Dankesworte seitens der Herrenmannschaft gingen auch an ihren Trainer und die Vorstandschaft. Aufgelockert wurde der Abend dann mit einer Präsentation à la „Dalli klick“, bei der es alle Spieler sowie einige Gäste zu erraten gab.
Ebenfalls zur Erheiterung trugen die Krabbelsäcke der beiden Mannschaften bei, die doch einige Geschenke zu Tage brachten, die zum Schmunzeln anregten.
Nach dem Ende des offiziellen Programms ging man dann zum gemütlichen Teil über.
Bestens versorgt durch das Team des Stadtbistros – bestehend aus Helmut, Elke, Michaela und Thorsten –  und dank vieler spendabler Anwesender musste im Laufe des Abends niemand durstig an seinem Platz verweilen.  Und so wurde es für alle Anwesenden ein gelungener Abend, der auf jeden Fall wiederholt werden sollte.
Vielen Dank nochmal an alle Sponsoren, die den Abend in diesem Rahmen ermöglicht haben, das Team vom Stadtbistro und allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben. 
Anbei ein paar Eindrücke der Winterfeier.

Winterfeier 2016, Bild 1  Winterfeier 2016, Bild 2  Winterfeier 2016, Bild 3 

-> Zum vergrößern Bild anklicken <-