Einladung zur Skifreizeit der TB Jugend  ( 09. bis 11.03.2018  )

Liebe TB´ler, vom 09. - 11.3.2018 wollen wir wieder mit euch zum Ski fahren auf den Feldberg fahren. Angesprochen ist die TB Ju­gend ab 12 Jahren. Wir werden wieder in der Jugendherberge übernachten und Samstag und Sonntag Ski oder Snowboard fahren. Pro Teilnehmer kostet das Wochenende 90 € plus den Skipass etwa 40 €

Anmeldung bei Holger Schmitt Tel. 708842 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir würden uns freuen wenn wieder alle Plätze (15) voll werden.

Einen Termin für ein Vortreffen wird noch bekannt gegeben.

 


Einladung - TB04-Mountainbike-Jugendfreizeit 2017

Wir haben uns überlegt auch in diesem Jahr wieder ein Wochenende zum Mountainbiken in die Pfalz zu fahren. Wenn ihr von Freitag den 7. bis Sonntag den 9. Juli Zeit und Lust habt, überlegt es euch mal. Ihr solltet zwischen 14 und 18 Jahre alt sein und etwas Erfahrung beim Mountainbiken mitbringen. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 100€. Wenn ihr also an dem Wochenende Zeit und Lust habt, die Trails und Waldwege in der Pfalz rund um Neustadt abzufahren und nähere Infos wollt, meldet euch bei mir.

Andreas Rolke Tel. 0173/7460201

Anmeldung [Mountainbike-2017.pdf]


Hebelhof 250pxBericht - Skiwochenende der TB Jugend 2017

Vom 10.-12.03 war unsere TB Jugend auf dem Feldberg. 15 Teens begleitet von Claudia Hatzenbühler, Andreas Rolke und Holger Schmitt stürmten den höchsten Berg Badens. Die Woche vor unserer Freizeit war eine Zitterpartie. Montag, Dienstag schneite es Mittwoch, Donnerstag regnete es in Strömen. Freitag zur Anreise kam die Sonne und der Frühling auf den Berg. Die Frage war liegt noch genug Schnee ????

Der Wettergott und der Feldberg gaben alles für uns. Bei herrlichem Wetter waren alle Pisten befahrbar. Durch die warmen Temperaturen litten die Pisten zwar aber wir hatten Sonne satt. Nach der Schlittenfahrt Freitagabend ging es Samstag mit Ski und Snowboard auf die Pisten. Einmal mit der ganzen Gruppe die wichtigsten Pisten runter dann trennte man sich in kleinere Gruppen auf. Zu den Mahlzeiten traf man sich wieder im Hebelhof der Jugendherberge, die herrlich mitten im Skigebiet liegt. Sehr zu empfehlen für solche Events bzw. Familien mit Kids.

Sams­tagabend waren wir wieder in der Turnhalle um uns bei lustigen Spielen und unserem traditionellen Fußballturnier aus zu toben. Sonntag mussten wir leider schon wieder die Betten abziehen. Wir hatten nochmal einen sonnigen Tag auf Brettern bevor wir wieder die Heimreise antreten mussten. An diesem Wochenen­de hat sich sicherlich jeder austoben können und konnte richtig viele Kilometer fahren denn wir mussten kaum an den Liften an­ stehen.

Fazit: Sonne, Schnee, Stimmung haben gepasst. Auf unsere Teens war jederzeit verlass, das hat richtig Spaß gemacht.


Einladung - Skifreizeit der TB 04 - Jugend 2017

Hebelhof 250pxLiebe TB04 -Jugend

Wir möchten wieder mit Euch ein Ski-Wochenende auf dem Feldberg erleben. Vom Freitag den 10.03. -  12.03.2017 in der Jugendherberge Feldberg.

Abfahrt 10.03.2017, 14.30 Uhr zurück sind wir am 12.03.2017 bis 18.30 Uhr. Teilnehmerbetrag ist 80€ plus Skipass für 2 Tage etwa 36€

Den Termin für das Vortreffen erfahrt ihr rechtzeitig. Bei Fragen bzw. Anmeldungen bitte unter 06229 / 708842 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freue mich auf Euch Holger Schmitt , Andreas Rolke und Claudia Hatzenbühler

 


Bericht - 2016 Mountainbike-Freizeit der TB 04-Jugend

Am Freitag den 17.06.2016 ging es auf nach Neustadt. Durch Andreas Rolke und Christoph Klement wurde eine sehr lustige und anstrengende Mountainbikefreizeit auf vielfachen Wunsch möglich.  

20160618 130750 1024px  Wir wohnten in einer Jugendherberge direkt am Berg. Es gab Frühstück, Abendessen und für die Mittagstour wurde uns ein Lunchpaket gerichtet. Samstag morgens um 9:00 Uhr in der Früh ging es rauf aufs Rad. Es war eine sehr anstrengende Fahrt, aber als es geschafft war, freuten sich alle auf das wilde Herunterrasen auf den Singletrails.

Abends waren alle ziemlich kaputt, aber es ging noch ins  Kino und alle hatten großen Spaß. Sonntags wurden morgens Koffer gepackt und dann ging es erneut aufs Rad. Mittags konnten alle noch duschen und dann ging es auch schon wieder nach Hause. Wieder in Neckarsteinach angekommen waren alle sehr müde.

-> Zum vergrößern, Bild anklicken <-

Insgesamt war es eine richtig coole Freizeit bei der alle wieder mitgehen würden, deshalb möchte ich auch noch ein Riesen Dankeschön an Andreas Rolke und Christoph Klement aussprechen.

Lukas Heuser

 


17. - 19.06.2016 - Mountainbike-Jugendfreizeit

[Einladung/Ausschreibung]  Mountainbike-Jugendfreizeit 2016

 


11. - 13.3.2016 - Unser TB Jugend Skiwochenende auf dem Feldberg

Vom 11. – 13.03. waren wir bereits zum vierten Mal zum Ski fahren für ein Wochenende unterwegs. Der Feldberg im Schwarzwald war unser Ziel und hatte auch reichlich Schnee. Bei etwa 1m Schneehöhe hatten wir beste Pistenbedingungen. Die 18 Kids und Jugendliche die dabei waren konnten sich auf den Pisten austoben.
Freitagabend nachdem wir in der Jugendherberge eingecheckt und unser Abendessen verputzt hatten ging es gleich mal zum Nachtrodeln raus um den Schnee, den wir hier im Neckartal kaum noch sehen, zu spüren. Am Samstag nach dem Frühstück wollten wir dann los auf die Piste, manche mit zwei Brettern die „Coolen“ hatten nur noch ein Brett drunter.  Die meisten waren schon im Jahr vorher dabei und kannten das Skigebiet. Nach kurzer Einfahrzeit trennte sich die Gruppe um den Feldberg zu erkunden. Da wir in der Jugendherberge voll versorgt wurden sah man sich zu den Mahlzeiten immer wieder.
Nach einem schönen Skitag fanden wir uns abends wieder zusammen aber wir hatten noch nicht genug.  In der Turnhalle der Jugendherberge tobten wir uns bei Völker/Zombie und Fußball nochmal richtig aus. Allerdings waren nicht „müde zukriegende“ dabei!!!!!! Aber sonntags waren alle erstaunlich fit, jedoch musste leider schon wieder zusammengepackt werden, bevor es nochmal auf die Piste ging. 
Der Wettergott war uns heute nicht mehr so hold.  Zuerst war es sehr nebelig und als der Nebel weggeblasen war, blieb der Sturm. Während wir Älteren schwächelten schien es den Kids nicht auszumachen.
Es war ein schönes Wochenende und hat uns allen viel Spaß gemacht deshalb werden wir auch an unserem Skiwochenende gerne festhalten. Ihr habt euch das verdient.

 


Einladung - Vortreffen - Skifreizeit TB 04 Jugend - Freitag, den 26.02.2016

Einladung/Ausschreibung Jugend-Skifreizeit 2016  
Liebe Grüße das Begleiter Team Andreas, Claudia und Holger


13.- 15.03.2015 - TB04 Jugend Skifreizeit

Gute Laune, Sonne und Schnee…dess war schee!!!!

20 Jugendliche des TB04 waren vom 13.-15.03.15 zum Skifahren auf dem Feldberg. Bei Sonnenschein sind wir freitagnachmittags in Neckarsteinach mit drei Autos gestartet und die Sonne war  uns das ganze  Wochenende über hold.

Pünktlich zum Abendessen sind wir in der Jugendherberge Hebelhof  direkt auf dem Feldberg angekommen.
Nachdem wir die Zimmerbezogen hatten sind wir raus zum Nacht –Schlitten- Fahren. Die Piste beleuchteten wir mit Fackeln  und so konnten wir die guten Schneebedingungen schon mal testen.
Natürlich waren wir samstags alle voller Erwartung das Skigebiet Feldberg / Herzogenhorn zu erkunden. Bei herrlichem Wetter starteten wir sobald die Lifte liefen. In einer großen Gruppe fuhren wir die wichtigsten Abfahrten ab bevor sich die Gruppe in kleinere Grüppchen  formierte. Zum Mittagessen sah man sich ja wieder. Nachmittags ging’s dann für die meisten rüber zum Feldberg. Der Schnee hatte zwar durch die Sonne etwas gelitten, was aber niemanden störte. Ab 16.00Uhr spielte auf einer Bühne die Band “Voxxclub“ bei  der sich einige von uns einfanden.

Samstagabend hatten wir die Turnhalle der JHB gemietet und konnten uns noch mal bei Zombieball, Völkerball und einem Fußballturnier austoben.

Sonntags mussten wir uns wieder für die Heimfahrt fertig machen. Doch erst wurde  Skigefahren. Bis 12.30 Uhr hatten wir bei herrlichem Sonnenschein noch mal vollen Skispass.

Auf unsere Truppe konnten wir uns voll verlassen alle kamen pünktlich zum Bus. Nach einem Stehimbiss sind wir alle Richtung Heimat aufgebrochen.
Es hat sehr viel Spaß gemacht, ihr seid gute Ski und Board Fahrer und als Gruppe sehr  angenehm gewesen. …Das schreit nach Wiederholung…!

Vielen Dank an  meine Betreuer Kollegen Andreas Rolke und Claudia Hatzenbühler  wir sind ein richtig gutes Team.

-Holger

 

 

 


Einladung zur Skifreizeit 2015

Hallo TB 04 Jugend, ich habe wieder Lust mit euch ein Wochenende Ski zu fahren. Da ich weiß dass ihr vom TB 04 gute Skifahrer seid will ich gleich zum Feldberg fahren. Dort übernachten wir in der Jugendherberge "Hebelhof". Die liegt direkt an der Piste, so dass wir schon mit dem 1. Lift fahren können!

Wochende 13.03. - 15.03.2015
Abfahrt: 15:00 Uhr bei der Schule

Kids vom TB 04 ab 13 Jahren. Unkosten: 70,00 Euro inklusive Vollpension und Getränke/Snacks. Skipass muss jeder noch vor Ort kaufen!

Das Vorteffen ist geplant am 27.02.2015, 18:30 Uhr im JUZ

Holger Schmitt
Tel.: 06229 708842  oder
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


07. – 09.02.2014 - Die TB Jugend war unterwegs!

Zum zweiten Mal war unsere Jugend für ein Wochenende in der Wiedenbachhütte im Bühlertal im Nordschwarzwald.

Trotz des milden Winters hatten wir ein richtig schönes Skiwochenende verbracht. Die Wiedenbachhütte, unser Quartier, manche kannten es noch vom letztem Jahr, war wieder schnell bezogen und wir fühlten uns gleich wohl.

Da es nicht genügend Schnee gab und auch der leichte Schneefall nicht wirklich für weiße Pisten sorgte, sind wir statt Flutlicht- fahren Schlittschuh laufen gegangen. Ganz in der Nähe der Hütte gibt es eine schöne Natureisbahn. Nach einem gemütlichem Nachtmahl haben wir beschlossen am Samstag zum Skifahren auf den Feldberg zu fahren. Dies bedeutete früh aufstehen, denn um 8.00 Uhr war Abfahrt. Dies hat super geklappt. Der Stress am Morgen war schnell vergessen, denn am Feldberg erwartet uns Kaiserwetter d.h. Sonne, blauer Himmel und Schnee! Schnell bildeten sich Gruppen um das Skigebiet zu erkunden. Wir hatten viele gute Skifahrer und Boarder dabei, die das Skifahren genossen. Wir sind bis zur letzten Bergfahrt gefahren. Müde und  mit heilen Knochen sind wir gegen 17.00 Uhr wieder zurück in unsere Unterkunft.

Trotz des vielen Proviants den wir dabei hatten passte noch eine ordentliche Portion Pasta rein. Dann ging es in den gemütlichen Teil über. D.h. spielen, chillen, quatschen, knabbern…

Am Sonntag mussten wir dann schon wieder alles zusammen packen, die Busse laden und die Hütten aufräumen, aber für diese tolle Truppe kein Problem.

Ich möchte unseren Kids und Jugendlichen nochmals für die gute Mitarbeit danken. Es macht mir viel Spaß mit euch wegzufahren. Ihr habt so ein Wochenende verdient.

Vielleicht klappt es nächstes Jahr wieder.

Vielen Dank an Andreas Rolke, der die Tour begleitete und ein super Guide auf dem Feldberg war. Vielen Dank auch an Claudia Hatzenbühler, die nicht nur für unser leibliches Wohl gesorgt hat, sondern auch als „Skilehrerin“ den wenigen Anfängern geholfen hat, den Berg heil runter zu kommen.

Ohne eure Unterstützung geht so eine Tour nicht!


25. - 27.01.2013 - Jugend Skifreizeit

    Dass die Jugend vom TB 04 sportlich viel drauf hat, haben sie bewiesen!!
  

Am Freitagnachmittag  den 25.01.2013 fuhren wir mit zwei Bussen in Richtung Nordschwarzwald ins Bühlertal. In der Wiedenbachhütte bezogen wir Quartier. Ganz brav, Mädels im unteren Haus Jungs im oberen Haus! Wir waren uns schnell einig wir wollen auf die Piste !!! Flutlicht Ski fahren am Mehliskopf !!! Es gab dann kein Abendmahl, sondern mehr ein Nachtmahl, leckere Pizza mit anschließend ChipsSchokolade-Gummibärchen!   

Am Samstagmorgen bei Wahnsinns Wetter, blauer Himmel, Sonne, super Schnee, spitzen Laune … der Berg(lein) rief. Die Skiausrüstung konnte man vor Ort leihen. Die Anfänger unter uns waren schon nach kurzer Zeit nicht mehr ausfindig zu machen. Alle Achtung!

Andreas hat die Basisstation am Parkplatz besetzt, so dass jeder sich Getränke und Essen holen konnte, dass uns keiner schlapp macht! Abends gab es Spagetti Bolognese und, na klar, wieder ab auf die Piste! Sonntagvormittag ging es mit heilen, bestimmt etwas müden Knochen wieder nach Neckarsteinach zurück! Mir hat es viel Spaß gemacht, ihr ward eine nette Gruppe, jederzeit wieder!!

Vielen Dank auch an meine Mitverantwortlichen Andreas Rolke und Claudia Hatzenbühler.