16.10.2022 – C-Jugend: TSG Wiesloch 2 – TB Neckarsteinach  23:28   (13:14)

Auswärtsspiel der C-Jugend

Nachdem Samstags Heimspieltag war, fehlte am vergangenen Wochenende nur noch Sonntags das Auswärtsspiel der C-Jungend in Wiesloch. Dieses konnten unsere Jungs mit 23:28 gewinnen und so das Handballwochenende mit einem Erfolg abschließen.

Am Sonntag Mittag trafen sich die C-Jugendlichen in Neckarsteinach, um dann gemeinsam nach Wiesloch zu fahren. Dort wurde pünktlich um 14:30 Uhr zu einem spannenden Spiel angepfiffen. In der Anfangsphase taten sich beide Mannschaften noch schwer und auf beiden Seiten führten technische Fehler zu Ballverlusten. Durch Einzelaktionen auf beiden Seiten blieb das Spiel lange ausgeglichen. Auf unserer Seite trafen Niels Thielemann, der auf der linken Rückraumseite startete und Noah Braun von Halbrechts. Darüber hinaus schaffte es Joel Roßmann aus der Rückraum Mitte sowohl Lasse Heckmann am Kreis und auch Janick Pfirrmann, der von Rechtsaußen aus mehrmals eingelaufen ist, anzuspielen und so Tore vorzubereiten. Vor allem Lasse Heckmann stach in der ersten Hälfte heraus, weil er aufmerksam spielte und Abpraller wie auch Anspiele verwertete und so sechs Tore in der ersten Hälfte erzielte.  Auch unsere beiden Spieler Matwej Pelipenko und Adrian Antunovic, die diese Saison mit dem Handball angefangen haben, brachten sich von Außen aus mit ins Spiel ein, konnten sich aber leider noch nicht mit einem Tor belohnen. In der Verteidigung stellten die Wieslocher unser Team vor Probleme, indem sie sowohl durch schnelles Stoßen Lücken fanden, als auch aus zweiter Reihe durch Stemmwürfe gefährlich waren. So schafften es unsere Jungs mit einer knappen Führung von 13:14 die erste Hälfte für sich zu entscheiden.

In der zweiten Hälfte stellten unsere Jungs dann um, sodass Niels Thielemann am Kreis und Lasse Heckmann im Rückraum spielte. Am Kreis schaffte es Niels Thielemann dann seine körperliche Überlegenheit einzusetzen und erzielte zehn Tore in der zweiten Hälfte. Durch eine Größe war es für unsere Rückraumspieler möglich ihn mit hohen Bällen anzuspielen und so einfache Tore einzuleiten. Den bis zum Ende des Spiels anhaltenden fünf Tore Vorsprung konnten unsere Jungs zu Beginn der zweiten Hälfte herausspielen. Fehler des anderen Team konnten sie ausnutzen und dann durch Konter treffen. Auch schaffte es Matvii Matvieiev, der im Tor spielte und dort das gesamte Spiel über sicher war und immer wieder Tore verhinderte, in dieser Phase einen 7-Meter zu halten und so den Vorsprung zu sichern. Näher als auf 4 Tore kamen die Gegner aus Wiesloch nicht mehr an unser Team heran und so gewann unsere C-Jugend das Auswärtsspiel verdient mit 23:28.

Bis zu nächsten Spiel der C-Jugend müssen wir uns nun leider gedulden, erst am Sonntag, den 13.11.2022, werden unsere C-Jugendlichen wieder spielen. Es empfängt unsere Jungs der TSV Rot-Malsch 2 um 11 Uhr und wir freuen uns wie immer über alle Fans, die mitfahren.

Für den TB spielten: Matvii Matvieiev (Tor), Noah Braun (4), Nils Thielmann (13), Joel Roßmann, Janik Pfirrmann (3), Adrian Antunovic, Lasse Heckmann (8/1), Matwej Pelipenko

 


 

 


09.10.2022 - Spielbericht mjC TSV Phönix Steinsfurt – TB Neckarsteinach

Am letzten Sonntagmorgen fuhr unsere männliche C-Jugend nach Sinsheim

zum TSV Phönix Steinsfurt, die an diesem Datum ihr erstes Ligaspiel der Saison absolvierten. Leider mussten wir

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

  1. 17.09.2022 - Bericht C-Jugend