13.11.2021 - Männliche B-Jugend: TSV Handschuhsheim – TB 04  28:14 (9:9) 

Starke erste Halbzeit unseres jungen Teams

Noah Brau
Am vergangen Samstag durfte unsere männliche B-Jugend nach fast 4 Wochen Pause wieder in den Spielbetrieb eingreifen. Dabei standen die Vorzeichen im Vorfeld der Partie beim TSV Handschuhsheim nicht gerade gut. Mit Timo Böhm fehlte der bisher beste Torschütze verletzungsbedingt. Mit Philipp Knoth fehlte zudem der einzige Tormann. Nachdem sich dann auch noch Nils Thielemann abgemeldet hatte, war das Trainerteam Hahn/Schmid wieder mal gezwungen aus der Not eine Tugend zu machen.

Mit Alexander Bösche und Jarek Lauterbach standen damit gerade mal zwei B-Jugendliche im Kader des TB04. Diese gehören dazu noch dem jüngeren B-Jugend Jahrgang an. Der Rest der Spieler setzte sich aus C-Jugendlichen zusammen wovon mit Noah Braun, Mattis Breisch und Luca Ritter drei gar dem jüngeren C-Jugend Jahrgang angehören. Weiterhin erschwerend dazu kam, dass alle C-Jugendlichen bereits das Spiel gegen Neckarau um 12:30 Uhr in den Knochen hatten.

Mit dieser Truppe galt es jetzt gegen den TSV Handschuhsheim zu bestehen, der in Bestbesetzung antreten konnte und fast ausschließlich B-Jugendspieler im Kader hatte. Alle in der Halle hatten sich dabei mental schon auf ganz klare Angelegenheit der Gastgeber eingestellt.

Die Gastgeber aus Handschuhsheim legten nach dem Anpfiff gleich richtig los. Und nach knapp 7 Minuten stand es 3:0 für die Hausherren. Doch dann durchbrach Simon Gärtner den Bann und erzielte das erste Tor für Neckarsteinach. Zu diesem Zeitpunkt stand auch die Abwehr immer sicherer und Jan Ole Heckmann und Jarek Lauterbach sorgten in der 13. Spielminute für den 3:3 Ausgleich. Jetzt wogte das Spiel munter hin und her.

Noah Brau (hier aus dem Rückraum) spielte eine tolle Partie als Ersatz Tormann

In der 18. Spielminute konnten die Fans des TB 04 die erste Führung durch Alexander Bösche bejubeln. Doch Handschuhsheim glich prompt wieder aus. Nick Keuchler sorgte per 7m Tor in der 23. Spielminute erneut für die Führung der Gäste. Doch der beste Handschuhsheimer Spieler Carl Kraus glich postwendend wieder aus. 

Jetzt war es der junge Mattis Breisch, der mustergültig auf Rechtsaußen freigespielt wurde und kaltschnäuzig sein erstes Tor in der B-Jugend erzielte. Leider konnte Handschuhsheim durch einen 7m von Carl Krause mit dem Halbzeitpfiff nochmal ausgleichen.

So ging es beim Stande von 9:9 in die Kabine. Den Trainern und Verantwortlichen des TB 04 war klar, dass dieser sensationelle Kraftakt angesichts der oben genannten Umstände in der zweiten Halbzeit eher nicht wiederholt werden kann.

Doch obwohl der TSV Handschuhsheim besser aus der Kabine kam, gelang es den aufopferungsvoll kämpfenden Neckarsteinachern weiterhin die Partie offen zu gestalten. Bis zum 17:11 in der 33. Spielminute war man weiterhin in Reichweite. Doch zu diesem Zeitpunkt machte sich die konditionelle Überlegenheit der Gastgeber und das vorhergegangene C-Jugendspiel immer mehr bemerkbar. Im Angriff ließ die Konzentration zunehmend nach und in der Abwehr konnte sich vor allem Handschuhsheims Nummer 3 immer wieder im eins gegen eins durchsetzen. Trotzdem gelangen auch dem TB weiterhin noch ein paar schönen Spielzüge im Angriff. So kam der jüngste im Team Luca Ritter noch zweimal über Linksaußen frei zum Wurf und scheiterte nur äußerst knapp am gegnerischen Tormann. Am Ende der Partie war es eine deutliche 14:28 (und auch alles in Allem verdiente) Niederlage des TB 04. Betrachtet man aber die Umstände muss man dem Team angesichts seines jungen Alters eine gute Zukunft bescheinigen. An diesem Tag hat jeder Spieler für den anderen gekämpft und Noah Braun (normalerweise spielt er Rückraum links) zeigte eine richtig starke Leistung im Tor. Bereits am kommenden Samstag steht das nächste Heimspiel der B-Jugend gegen die SG Vogelstang/Käfertal auf dem Programm und alle Beteiligten hoffen auf eine ähnlich mannschaftlich geschlossene Leistung.

Für den TB 04 spielten und trafen: Tor: Noah Braun  Feld: Ritter Luca, Jann Ole Heckmann (9/1), Jonas Hahn, Gärtner Simon (1), Alexander Bösche (1), Jarek Lauterbach (1), Noah Braun, Nick Keuchler (1/1), Mattis Breisch (1)


 


02.10.2021 - Männliche B-Jugend: TB Neckarsteinach – SV Waldhof Mannheim 12:35

Starke erste Halbzeit unseres jungen Teams

Am letzten Samstag, begann auch für unsere männliche B-Jugend die Saison. Dabei steht das Team von Alexander Stutz und Steffen

Weiterlesen ...