12.02.2022 - Männliche B-Jugend: TB04 Neckarsteinach - TV Dielheim  17:36

Gute zweite Halbzeit gegen starke Dielheimer

Am vergangen Samstag durfte unsere männliche B-Jugend den Heimspieltag eröffnen. Gegner war dabei die Mannschaft des TV Dielheim, die durchaus noch Ambitionen auf die Meisterschaft in dieser Klasse hat. Verzichten musste das Trainergespann Alexander Stutz/Steffen Hahn dabei weiterhin auf den Langzeitverletzten Timo Böhm. Dies hatte zur Folge, dass man erneut mit lediglich zwei B-Jugend Spielern (beide aus dem jüngeren B-Jugend Jahrgang)  und acht C-Jugend Spielern (davon vier des jüngeren Jahrgangs C-Jugend) Spielern in die Partien gehen musste. Zu Beginn der Partie waren es dann auch die daraus resultierende körperliche Überlegenheit der Dielheimer, die das Spiel prägte. Immer wieder konnten sich die Gäste im Angriff erfolgreich durchsetzen, während sich der TB selbst gegen die robuste Abwehr der Gäste immer wieder die Zähne im Angriff ausbiss. Nach 8 Minuten stand es 0:8 und alles sah nach einem Kantersieg der Gäste aus.

Doch wie bereits in der ganzen Saison, zeigte das junge Team einen unglaublichen Charakter und ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Der an diesem Tag starke Nick Keuchler durchbrach in der 9. Spielminute den Fluch und erzielte den ersten Treffer für den TB. Ab diesem Zeitpunkt lief es im Angriff der Neckarsteinacher zusehends besser. So wurde einige schönen Gelegenheiten herausgespielt, bei denen nur noch der starke Gästekeeper den Erfolg verhindern konnte. Nils Thielemann und Alexander Bösche verkürzten in der 17. Spielminute auf 4:12. In der jetzt folgenden Phase des Spiels war man auf Augenhöhe mit den Gästen und konnte den Abstand in der 21. Spielminute durch schöne Tore von Luca Ritter auf Außen und Nils Thielemann vom Kreis sogar auf 7 Tore verkürzen. Dann jedoch wurde die Gäste nochmal etwas stärker und Dielheims bester Spieler Marc Dengel stellte mit drei Toren in Folge den 9:19 Halbzeitstand her. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit war es zunächst ein Spiel auf Augenhöhe.

Bis zum 13:23 in der 33. Spielminute durch ein Siebenmeter-Tor von Jarek Lauterbach war der TB auf einem Level mit den Gästen. Dann jedoch kam die körperliche Überlegenheit der älteren Spieler aus Dielheim wieder etwas mehr zum Tragen und der TV konnte sich Tor um Tor absetzen. Trotzdem gelangen dem TB 04 z.B. durch Simon Gärtner, Jonas Hahn und Nick Keuchler immer wieder schöne Treffer im Angriff.

Nach 50. Spielminuten konnte man dann auch wieder das Fazit ziehen, dass der 17:36 Sieg der Gäste zwar aufgrund der körperlichen Überlegenheit absolut in Ordnung ging, dass sich die junge Mannschaft aus Neckarsteinach aber wieder bravorös geschlagen hat und spielerisch mittlerweile auf einem sehr guten Niveau agiert.

So gab es am Ende auch wieder ein Lob des Trainerteams für eine engagierte Leistung. Wenn dieses Team so zusammenbleibt, wird man in Zukunft noch einige schöne und auch erfolgreiche Spiele erwarten können.

Jetzt hat die B-Jugend erstmal einige Wochen Pause, bevor es am 19.03.2022 in die letzten Spiele der Saison gegen Steinsfurt und Wilhelmsfeld geht.

Für den TB 04 spielten und trafen: Tor: Philipp Knoth, Manuel Blatt Feld: Luca Ritter (2), Jann Ole Heckmann (2), Nils Thielemann (3), Nick Keuchler (5), Jonas Hahn (2), Gärtner Simon (2), Alexander Bösche (1), Jarek Lauterbach (1/1), Noah Braun, Mattis Breisch


 


29.01.2022 - Männliche B-Jugend: TB04 Neckarsteinach - TSV Handschuhsheim  17:25 (8:12)

Eine sehr respektable Leistung

In Anbetracht der Tatsache, dass mit Timo Böhm und Simon Gärtner zwei wichtige Spieler fehlten und mit Mattis Breisch, Luca

Weiterlesen ...


13.11.2021 - Männliche B-Jugend: TSV Handschuhsheim – TB 04  28:14 (9:9) 

Starke erste Halbzeit unserer B-Jugend

Weiterlesen ...


02.10.2021 - Männliche B-Jugend: TB Neckarsteinach – SV Waldhof Mannheim 12:35

Starke erste Halbzeit unseres jungen Teams

Am letzten Samstag, begann auch für unsere männliche B-Jugend die Saison. Dabei steht das Team von Alexander Stutz und Steffen

Weiterlesen ...