15.12.2018 - A-Jugend: TB 04 Neckarsteinach – JSG Hemsbach/Laudenbach 19:30 (8:13)

Nichts zu holen

Mit einer deutlichen 19:30 Niederlage verabschiedet sich unsere A-Jugend in die Weihnachtspause. Gegen die Gäste der JSG Hemsbach/Laudenbach war an diesem Samstag

kein Kraut gewachsen.

Los ging es eigentlich ganz passabel. Drei Tore durch Alexander Stutz bei einem zwischenzeitlichen Treffer durch Felix Raab sorgten für das 4:4 in der 11. Minute. Bis dahin hatte Torhüter Denis Wambold, der erneut sehr stark aufspielte, mehrere gute Chance der Gäste vereitelt. Es gelang unseren Jungs jedoch nicht, in Führung zu gehen. Zwar konnte man das 4:5 und das 5:6 noch jeweils egalisieren, doch zu mehr reichte es nicht. Nach 20 Minuten übernahmen die Gäste dann mehr und mehr das Kommando. Der Angriff unserer A-Jugend kam ins Stocken, und in der Abwehr wurde nicht mehr mit vollem Einsatz verschoben und zugepackt. So gerieten unsere Jungs bis zur 29. Minute mit vier Toren in Rückstand (7:11). Nach dem Anschlusstreffer zum 8:11 durch Max Boxberger bestrafte Hemsbach/Laudenbach eine Strafzeit gegen unsere Mannschaft mit zwei schnellen Toren, sodass beim Stand von 8:13 die Seiten gewechselt wurden.

Nach torlosen zwei Minuten in der zweiten Halbzeit konnte Alexander Stutz nochmals auf 9:13 verkürzen. Es sollte für acht Minuten das letzte Tor unserer A-Jugend sein. In dieser Phase ging die Konzentration und der Einsatz auf Seiten unserer Jungs deutlich nach unten, was die Gäste für fünf Tore in Serie nutzten. Mit dem 9:18 in der 40. Minute war das Spiel endgültig entschieden. Auch wenn nun der letzte Wille auf Seiten unserer A-Jugend zu fehlen schien gelangen doch noch einige schöne Tore. Besonders Johannes Schaum traf mehrfach unhaltbar in den Winkel, und auch Mika Paulus war innerhalb von fünf Minuten dreifach erfolgreich. Doch das hielt die Niederlage lediglich noch einigermaßen in Grenzen. Das 19:30 war an diesem Tag vielleicht um zwei, drei Tore zu deutlich, aber verdient war der Erfolg für die JSG Hemsbach/Laudenbach auf alle Fälle.

Unsere A-Jugend greift erst am 20.01.2019 mit einem Auswärtsspiel bei der SG Nußloch 2 wieder in das Geschehen ein. Damit bleibt Zeit, um durch regelmäßigeres gemeinsames Training wieder die eigenen Stärken besser ausspielen zu können.

TB 04 Neckarsteinach: Denis Wambold (Tor); Max Boxberger (1), Niclas Burckhardt, Emir Frljuckic, Lars Harant, Jan Philipp Kessler, Andre Knopf (1), Mika Paulus (4), Felix Raab (2), Johannes Schaum (5), Janik Schmid, Alexander Stutz (6/2), David Wambold
//-utz