10.03.2018 - E-Jugend: TB 04 Neckarsteinach - TSV Malschenberg 48:44

E-Jugend beendet Saison mit dem 6. Sieg in Folge

Nachdem unsere E-Jugend bisher alle fünf Spiele im neuen Jahr gewinnen konnte, wollte das Team des Trainergespanns Steffen Hahn, Felix Molter und Tim Molter auch das letzte Match der lau­fenden Saison für sich entscheiden. Damit sollte die Chance auf einen hervorragenden und so nicht zu erwartenden 3. Tabellen­platz gewahrt werden. Doch wenn drei Spieler fehlen und der in der laufenden Saison nur zweimal unterlegene Tabellenzweite aus Maischenberg als Gegner anreist, stehen die Vorzeichen da­für nicht unbedingt gut.

Und das Team aus Maischenberg zeigte auch gleich zu Beginn, warum es aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz steht. Angetrie­ben von der starken Leyda Öztürk gingen die Gäste über 0:1 und 2:3 auf 2:4 in Führung. Vor allem der Angriffsmotor des TB 04 stotterte noch stark in dieser Phase. Doch wie schon während der gesamten Runde präsentierte sich die Mannschaft als starke Einheit und kämpfte sich ins Spiel zurück.

Ole Heckmann startete den Torreigen und Nils Thielemann schloss sich wenig später an. In der Defensive kämpften Simon Gärtner, Josh Swanepoel und die bärenstarke Marie Bayer um jeden Ball. So gelang es, beim Stande von 5:4 die erste Führung herauszuwerfen. Diese hätte noch deutlicher ausfallen können, wären Jonas Hahn im Angriff nicht alle seine vier stark heraus gespielten Treffer wegen Kreis abgepfiffen worden. Doch es bleib weiterhin ein Spiel auf Messers Schneide. Keiner Mann­schaft gelang es, sich entscheiden abzusetzen. In der Abwehr setzten in der Zwischenzeit Johan Rauch, Oie Heckmann und Luca Ritter die Arbeit ihrer Vorgänger nahtlos fort und fighteten
um jeden Millimeter Boden. In der Halle war die Spannung quasi zum Greifen.

Drei Minuten vor dem Ende der ersten Halbzeit führte der TB immer mit 2 Toren. Doch die nie aufgebenden Malschenberger kämpften sich abermals zurück in die Partie. So wurden beim Stande von 7:7 (auch bei der Anzahl der Torschützen stand es 2:2) die Seiten gewechselt.

Beiden Trainern war klar, dass am Ende, bei so wenigen Toren im Match, wahrscheinlich die Anzahl der Torschützen den Aus­schlag für den Sieg geben würden. Dementsprechend brachten beide Teams neue Offensivspieler. Doch nachdem die Abwehr weiter solide stand und Niklas Schmidt im Tor des TB 04 jetzt et­liche Glanzparaden zeigte, war in der Offensive weiterhin etwas Sand im Getriebe. Ben Böcherer, Luca Ritter und Marie Bayer scheiterten jeweils nur ganz knapp am gegnerischen Tormann. Die Führung schwankte hin und her wie ein Fahne im Wind, und kaum einen Zuschauer hielt es vor Spannung auf seinem Platz. Erst als Josh Swanepoel, der zwischenzeitlich in den Angriff ge­wechselt war, mit seinen zwei Treffern die Anzahl der Torschüt­zen wieder ausgleichen konnte, war der Sieg wieder möglich. Doch zwei Minuten vor dem Ende stand es immer noch unent­schieden. Beide Teams hatten jeweils 11 Treffer erzielt und beide Teams hatten jeweils vier Torschützen, was am Ende auch nach der Multiplikation der Tore mit der Anzahl der Torschützen ein 44:44 Unentschieden bedeutet hätte. Der TB 04 gab nicht auf und wollte unbedingt den 6. Sieg im 6. Spiel des Jahres 2018. Oie Heckmann tankte sich nochmals durch und erzielte den ent­scheidenden Treffer für die Hausherren. Nach quälenden Sekun­den bis zum Schlusspfiff kannte der Jubel über den hart erkämpf­ten Sieg keine Grenzen mehr. Ein großes Lob muss man aber auch den unterlegenen Gästen aus Maischenberg aussprechen. Das Team kämpft? ebenfalls bis zum Umfallen und hätte durch­aus einen oder sogar bei den Punkte aus Neckarsteinach mitnehmen können.

Am Ende dieser Runde bleibt nun festzuhalten, dass dieses Team richtig Spaß macht und alle Spieler ihren Teil zum Erfolg in dieser Runde beigetragen haben. Auch das Trainerteam ist am Ende einfach nur stolz, sprachlos und glücklich, diese tolle Mannschaft trainieren zu dürfen, und bedankt sich bei allen Spielern und EI­tern für die super Mitarbeit in dieser Runde.

//SH/-utz

Abschlusstabelle E Jugend 2017 18

 

 

Saisonabschlusstabelle

der 3. Kreisliga

männliche E-Jugend

Hallenrunde 2017/18

 

 


03.03.2018 - E-Jugend: TB 04 Neckarsteinach – TSV Steinsfurt 200:84

Starke Leistung verlängert Siegesserie

Am Samstag, 03.03.2018 war um 12:20 Uhr die Mannschaft des TSV Steinsfurt zu Besuch in der Vierburgenhalle. Direkt zu Anfang konnte unsere E-Jugend mit 2:0 in Führung gehen

Weiterlesen ...


27.01.2018 - E-Jugend: TB 04 Neckarsteinach – TSG Wiesloch 2  192:50

E-Jugend gewinnt das dritte Spiel in Folge und schiebt sich auf den 3. Tabellenplatz

Am vergangenen Samstag eröffnete unsere E-Jugend um 11:00 Uhr den 7. Heimspieltag der Saison. Gegner in dieser Partie war die TSG Wiesloch, die in der Tabelle einen Platz vor dem TB 04 stand.

Weiterlesen ...


21.01.2018 - E-Jugend: TSG Dossenheim 3 – TB 04 Neckarsteinach 72:84

E-Jugend gewinnt hart umkämpftes Spiel in Dossenheim

Am vergangenen Sonntag musste unsere E-Jugend zum zweiten Mal innerhalb von einer Woche gegen die TSG Dossenheim 3 antreten. Grund dafür war eine Verlegung des Heimspiels

Weiterlesen ...


13.01.2018 - E-Jugend: TB 04 Neckarsteinach - TSG Dossenheim 3 154:48

Gute Trainingsarbeit zahlt sich aus - E-Jugend gewinnt mit starker Teamleistung

Am vergangenenSamstag eröffnete unsere E-Jugend wieder den ersten Heimspieltag der Handballer in der Rückrunde. Geg­ner war um 11.00 Uhr morgens in der Vierburgenhalle das Team der TSG Dossenheim 3.

Weiterlesen ...


16.12.2017 - E-Jugend: SC Wilhelmsfeld - TB 04 Neckarsteinach 136:27

Starke Mannschaftsleistung beim ungeschlagenen Tabellenführer

Am 3. Adventssamstag machte sich die E-Jugend auf zu ihrem letzten Spiel des Jahres zum bisher souverän ungeschlagenen Tabellenführer aus Wilhelmsfeld. Nachdem am letzten Wochenende der erste Saisonsieg gefeiert werden konnte wollten sich unsere Jungs und Mädchen auch in diesem Spiel keinesfalls kampflos aufgeben. Und so legten die Jungs und Mädchen auch direkt eifrig los.

Weiterlesen ...


09.12.2017 - E-Jugend: TB 04 Neckarsteinach - ASG Rot/Malsch 2   24:20  (144:140)

Oh, wie ist das schön!!

E-Jugend feiert mit einem 144:140 ihren ersten Sieg gegen das starke Team aus Rot

2017 18 e jugend team 03a 250pxAm letzten Samstag trat die E-Jugend zu ihrem erst zweiten Heimspiel der Saison an. Gegner war an diesem Tag die ASG Rot/Malsch 2. Ein starker Gegner,

Weiterlesen ...


12.11.2017 - E-Jugend: TSVG Malschenberg 2 – TB 04 Neckarsteinach 126:48

E-Jugend beim Tabellenzweiten lange Zeit auf Augenhöhe

Am vergangenen Sonntag musste die E-Jugend zu einem weiteren Auswärtsspiel nach Malschenberg reisen. Gegner war dabei der aktuelle Tabellenzweite, der bisher noch kein Spiel verloren hatte. Die Hausherren begannen auch gleich stark und konnten mit 3:0 in Führung gehen.

Weiterlesen ...


22.10.2017 - E-Jugend: TSV Steinsfurt – TB 04 Neckarsteinach 102:72

E-Jugend in Steinsfurt lange Zeit auf Augenhöhe

Am Ende stand zwar eine knappe 17:12 Niederlage beim TSV Steinsfurt auf der Anzeigentafel, doch die E-Jugend zeigte in ihrem erst vierten Spiel überhaupt wieder eine starke Teamleistung.

Weiterlesen ...