13.01.2018 - B-Jugend: TB 04 Neckarsteinach – SG HD-Kirchheim 34:26 (20:12)

Ein ungefährdeter Heimsieg zum Jahresauftakt

Gut erholt von der Heimniederlage gegen den HC MA-Neckarau zeigte sich unsere B-Jugend. Dass das Endergebnis von 34:26 deutlich knapper ausfiel als das Hinspielergebnis (41:18)

war auf deutlich verbesserte Kirchheimer zurückzuführen und auf das Motto „angezogene Handbremse“ bei unseren Jungs, von denen einige unmittelbar danach noch ein Spiel für die A-Jugend vor der Brust hatten.

Felix Raab aus dem Feld und Alexander Stutz von der Siebenmetermarke trafen zu Beginn des Spiels jeweils doppelt und sorgten damit für die 4:2 Führung nach acht Minuten. Bis zum 8:6 blieben die Gäste dran, ehe dann ein konsequenteres und von Janik Schmid gewohnt umsichtig aufgebautes Angriffsspiel sowie eine verbesserte Abwehrarbeit unseren Jungs einen 11:2-Lauf ermöglichten. Lars Harant zeichnete sich dabei durch vier blitzsaubere Treffer von der Rechtsaußenposition aus. Das 19:8 in der 22. Minute war dann bereits so etwas wie eine kleine Vorentscheidung. Einige Nachlässigkeiten ermöglichten es den Gästen, bis zur Pause noch auf 20:12 zu verkürzen.

Nach leichten Anlaufschwierigkeiten zu Beginn der zweiten Halbzeit sorgten drei Tore in Forlge durch Felix Raab (2) und Fabian Menger für eine Erhöhung des Vorsprungs. In der Folge konnte sich auch David Wambold, der zuvor bereits mit der C-Jugend im Einsatz war, doppelt in die Torschützenliste eintragen. Die endgültige Entscheidung in diesem Spiel war das 30:19 durch André Knopf in der 40. Minute. Unsere B-Jugend zeigte sich danach in Abwehr und Angriff nicht mehr ganz so konsequent, was die nie aufsteckenden Gäste aus Kirchheim noch zur Ergebniskosmetik nutzen konnten. Den Schlusspunkt setzte dann André Knopf mit seinem Treffer zum 34:26.

Weiter geht es für die B-Jugend am kommenden Sonntag, 21.01.2018, mit dem Auswärtsspiel bei der JSG St. Leon/Reilingen. Spielbeginn in der Fritz-Mannherz-Halle in Reilingen ist bereits um 11:30 Uhr.

TB 04 Neckarsteinach: Denis Wambold (Tor); Jannik Arlt, Alan Frljuckic (2), Lars Harant (7), André Knopf (2), Fabian Menger (2), Felix Raab (6), Janik Schmid (3), Alexander Stutz (10/3), David Wambold (2)
-utz