B-Jugend - Vorbericht auf das Heimspiel gegen St. Leon/Reilingen

Am kommenden Samstag, den 16.09.2017 um 15.10 Uhr startet unsere B-Jugend mit einem Heimspiel gegen die JSG St. Leon/Reilingen nach der langen Sommerpause in die neue Saison der Bezirksklasse Heidelberg/Mannheim. Nach der Meisterschaft in der vergangenen Runde

möchte das Team von Trainer Steffen Hahn und Co-Trainer Georg Siegel auch in der kommenden Run­de wieder im oberen Drittel der Tabelle

mitmischen. Dabei wird die Mannschaft am kommenden Samstag im Vergleich zur abge­laufenen Runde jedoch ein leicht verändertes Gesicht zeigen. Mit Max Boxberger, Niclas Burckhardt, Tom Lischke, Emir Frljuckic, Felix Heiden, Jannik Suhm und Jan-Philipp Kessler mussten altersbedingt gleich sieben Spieler das Team in Richtung A-Ju­gend verlassen. Dafür kommen mit Mika Paulus, Lars Harant, Wanja Hermann und Nico Kleeberger vier Gastspieler aus Ne­
ckargemünd zum Team, da der dortige TV in diesem Jahr keine eigene B-Jugend stellen kann. Darüber hinaus sollen die Spieler der eigenen C-Jugend ebenfalls Spielpraxis in der B-Jugend er­halten und den Kader komplettieren.

Allerdings geht die B-Jugend mit leichten Sorgen in die neue Saison. So verletzte sich Stammtorhüter Denis Wambold zu­letzt im Training und ein Einsatz am Samstag ist eher fraglich. Ansonsten sollte die Mannschaft aber komplett sein und wird versuchen, gleich im ersten Heimspiel zu punkten. Dabei ist der Gegner schwer einzuschätzen. Die JSG spielte zwar auch in der letzten Saison gegen unsere B-Jugend, meldete allerdings die Mannschaft nach der ca. der Hälfte der Saison ab. Das Team freut sich auch wieder auf die Unterstützung seiner zahlreichen Fans, die im letzten Jahr ebenfalls ihren Beitrag zu Meistertitel geleitet haben.

Die B-Jugend des TB 04 wird mit folgender Aufstellung ins Spiel gehen:
Jannik Arlt, Denis Wambold (beide im Tor); Alan Frljuckic, Lars Harant, Wanja Herrmann, Nico Kleeberger, Andre Knopf, Fabian Menger, Felix Raab, Hannes Richter, Janik Schmid, Alex­ander Stutz, David Wambold